Stimmen vom Festival:


.....ich bin immer noch so glückselig erfüllt von diesem wundervollen Festival, dass ich euch einfach nochmal auf diesem Wege einen großen Dank und eine herzliche Umarmung senden möchte. Es war so schön für mich, endlich mal ein Event mit so vielen lieben Menschen, ohne Alkohol und mit ganz viel tanzen und darüber hinaus auch anderen wundervollen Angeboten zu finden! Einfach TOLL!!!

Heute muss ich dieses glückselige alles liebende Gefühl auch ausgestrahlt haben, denn mich lächelten und grüßten mehrfach komplett fremde Leute einfach so – und das an Orten, an denen das sonst nicht passiert…. Echt schön.... 

....als Mensch der bisher jegliche Festivals dieser Art vermieden hat - wurde eines besseren belehrt - jedenfalls von den letzten drei Tagen.

Die Vielfalt des Angebots gab mir so viel an Input, dass ich mich heute noch sehr geerdet und "runderneuert" fühle. Quasi einfach im Hier und Jetzt. 

ich war das We in der Bettenburg und es war so schöööööön.....

Ein herzliches Dankeschön auch von der Festivalleitung an alle Referenten und Teilnehmer. Es war ein wunderbares achtsames Miteinander, mit viel Lachen und intensiven Begegnungen, stillen, berührenden und kraftvollen Momenten! 

......ich wollte dir einfach noch DANKE sagen für das wunderschöne und einfach gelungene Festival! Es hat mich so tief berührt und ich habe es sehr genossen und schwebe immer noch in dieser schönen Energie :) DANKE dir!!....

....ein wunderschönes, nährendes, erfüllendes und professionelles Festival!!! Danke!!!
Ich bin ebenfalls vom Heart-Beat-Festival infiziert, so wie ich es von einigen Teilnehmer/ innen gehört habe.....

....Herzlichen Dank für dieses wunderbare Festival und dein großes Engagement....es waren wirklich tolle Tage,sehr nährend und ich/wir freuen uns aufs nächste Jahr!....

....bei unserer ankunft am samstag morgen war ich schon ganz fasziniert von dem idyllischen ort, dem alten schloss, dem park und dem innenhof, von der ganzen atmosphäre dort. es versprach gleich ein schönes wochenende zu werden.....

....noch einmal danke für diese traumhafte Gestaltung des Heartbeat-festivals. Ich fühle mich so genährt und voller Liebe. Ich würde mich freuen dieses Festival wieder und wieder gemeinsam zu celebrieren!...

ich möchte euch noch mal für Eure großartige Organisation für dieses wunderschöne Festival mit so vielen tollen Menschen und der supertollen location danken!!!!
Es war ganz großartig und hat mich sehr bereichert, so daß ich noch von vielen schönen Erinnerungen und Begegnungen zehren kann....

noch einmal danke für diese traumhafte Gestaltung des Heartbeat-festivals. Ich fühle mich so genährt und voller Liebe. Ich würde mich freuen dieses Festival wieder und wieder gemeinsam zu celebrieren! ...

.....Sehr schöner Ort, mitten in der Natur (sehr ungestört), mit vielen schönen Seminarräumen. Sie sind alle sehr hell, mit natürlichen Materialien und Holzfußboden ausgestattet. Mir gefällt auch der qudratische Innenhof, von der Terasse der schöne Ausblick, die Feuerstelle oder der Stimmungsvolle Gewölberaum. Es laufen 2 Pfaue herum und es gibt biologisches, vegitarisches Essen. Einfach wundervoll!.... 

Die Seminare:

Eins schöner wie das andere und für jeden viel dabei. Biodanza, Körperzellenrock, Stimmbildung, Frauentempel, Männergruppe, verschieden Medidationen, Kuschelabend, Konzert mit anschließender Disco, Trommelsession, Mantrasingen, Schamanenritual am Lagerfeuer, Kinderprogramm und vieles mehr..... 

Die Leute:

Es war so viel Liebe spürbar und alle Menschen waren sehr offen, so das viele gute Gespräche statt fanden. Die Referenten genauso wie die Teilnehmer, es war ein liebevolles Miteinander....

Fazit:

Ich war so berührt von der Stimmung, den Leuten, dem Essen, dem Ambiente, dem Angebot, das ich wirklich lange nicht wirklich daheim ankam, es wanderte alles in meinen Koffer und ging mit nach hause. Ich bin nächstes Jahr auf jeden Fall wieder mit dabei! 


.....vielen herzlichen Dank für Dein absolut gelungenes Festival. Ich habe mich rundum wohl gefühlt und bin absolut beseelt wieder nach Hause gefahren. Und neue Inspirationen hat es mir auch gegeben, so dass ich wieder ein Stückchen mehr über mich und meinen Weg erfahren durfte :-)....

......ich bin sehr erfüllt und beglückt nach dem Festval nach Hause gefahren. Sowohl als Anbieter von "Tango Libre", als auch als Teilnemer war ich äußerst zufrieden. Es gab so viele schöne, berührende Begegnungen mit so vielen wunderbaren Männern und Frauen, von Tag zu Tag ging mein Herz tatsächlich immer weiter auf. Es gab so viel "Highlights" für mich. Besonders intensiv war für mich die Männergruppe, dort fühlte ich mich sehr aufgehoben und zu Hause, so dass ich  mich dort sehr öffnen und gehen lassen konnte. Und es gab so viele wunderschöne getanzte Begegnungen!!! Und die Begegnung mit Jaime, dem peruanischen Heiler/Schamanen war sehr bedeutsam für mich. Das Ritual am Sa war schon beeindruckend, dann hatte ich am So vormittag eine Einzelsitzung mit ihm, durch die ich mich geheilt und sehr geöffnet und geklärt gefühlt habe. Das spürte ich sehr, sehr deutlich im Abschlußritual, in dem ich mich unglaublich intensiv mit allen Menschen verbunden fühlte. Ich möchte mich nochmal ganz herzlich bei dir bedanken, dass du die Mühe auf dich genommen hast und diesen wunderbaren Rahmen geschaffen hast, in dem so intensive Begegnung von Herz zu Herz möglich ist......

...Und noch mal eine Rückmeldung,  wie´s so nach dem Heartbeat bei mir weitergeht. Fühl mich gerade sehr lebendig und bin selber überrascht, wie leicht alles ist, und was alles in mir steckt. Und frag mich, ob ich vielleicht endlich angekommen bin - bei mir!  :))) ganz lieben Dank!...

****************************************************************************************************************************

Zusammenführung

In Demut verneige ich mich vor der der Weiblichkeit der Frauen,

ich verneige mich vor der Weiblichkeit jeder einzelnen Frau.

Ich bitte stellvertretend für alle Männer um Verzeihung,

für die Verletzungen die Männer Frauen angetan haben.

Ich bitte Dich um Vergebung für die zugeführten Verletzungen.

Ich wünsche Dir, daß die Narben der Verletzungen heilen

und die Schmerzen der Narben weniger werden.

Auch Du darfst meine Verletzungen sehen.

Ich erhebe mich in Dankbarkeit vor Dir.

Ich stehe stolz vor Dir in meiner Männlichkeit.

Worte eines Teilnehmers des Männer-Frauen-Rituals 

****************************************************************************************************************************

danke, danke, danke für das Festival,

Jaime war super, so wild ums Feuer tanzen, sehr geil,

die Disco mit Dieter war klasse,

doch am stärksten war der Frauentempel und die Begegnung mit den Männern, hochgehoben, in ein leichtes Gefühl und voller Energie,

ach ja, das Tanzen in dieser engen Gasse mit all den Frauen, war das schön,

oh mann, oh mann, oh mann,

wunderschön,

unglaublich

*********************************************************************************************************************************************************

ich war vergangenes Wochenende beim “Heartbeat-Festival”.... und ich habe dort so tief bewegendes und herzöffnendes erlebt, es war einfach ein riesengroßes Geschenk. Das Größte Geschenk war für mich, neben der Arbeit die ich dort machen durfte, den wunderbaren Menschen, der tollen Musik und diesem göttlichen Platz, der 3stündige Frauentempel am Samstag mit anschließendem Versöhnungsritual mit ca. 50 Männern und 80 Frauen... das war so tief berührend, dass es mir ganz schwer fällt, dafür die richtigen Worte zu finden...

Jedenfalls war spürbar, dass tiefe Heilung passiert und Herzöffnung... weit über unseren Kreis hinaus...

Ich habe selten so eine Wertschätzung und so ein liebevolles gesehen werden von Männer erfahren, diese achtsame und durch und durch von Liebe getragene Begegnung mit so vielen Männern, die uns in diesem Moment wirklich als die Göttinnen angesehen und gesehen haben, die wir sind... das hat mich echt umgehauen...

Und diese Begegnung in dieser Liebe und Achtsamkeit, war für mein Empfinden nur möglich, weil sowohl Frauen als auch Männer vorher einige Stunden unter sich waren und sich in ihrem Dasein als Frauen und Männer gegenseitig gestärkt, genährt und unterstützt haben.

Ja, und da ist mir wieder einmal bewusst geworden, wie wichtig es ist, dass wir Frauen uns regelmäßig treffen und uns gegenseitig unterstützen, nähren und Raum schenken. Dass wir einfach beisammen sind und schauen was es gerade braucht, was uns gut tut und wie wir uns gegenseitig dabei unterstützen können uns in unserer Weiblichkeit, in unserem FrauSein, wahrzunehmen und wohlzufühlen.

Ich glaube, dass es, wenn wir das tun, leichter ist, den Männern mit offenem Herzen, liebevoll und wertschätzend zu begegnen und ich glaube auch, dass es dann möglich ist - für diejenigen von uns, die im Moment keine Beziehung haben - die Männer anzuziehen, die uns als die wunderschöne Frau und Göttin sehen, die wir sind und die wertschätzend, achtsam und liebevoll auf uns schauen...

**********************************************************************************************************************

Vielen, vielen Dank für dieses wunderschöne Festival und die tollen Angebote!

Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt.

Besonders schön fand ich den Frauentempel am Samstag. Ich spüre immer noch Durga, dank deiner und Kathrins Begleitung. ...

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Ein ganz großes Daaaaaaaaaaaankeschön

An dich liebe Angela für dieses wundervolle Festival mit so vielen schönen Ritualen, so Toller Musik,(Shantam spielt einfach traumhaft) und so vielen lieben Menschen 

Und das schöne Schloß,wo ihr alles zusätzlich

Noch so zauberhaft romantisch dekoriert habt.

Ich bin immer noch in einer Art Dauerverzauberung, habe das Festivalbändchen erst heute morgen, als ich In die Sauna fuhr, ausgezogen.

Es macht mir schon Lust auf weitere.

Also dir eine ganz feste Umarmung von Herz  zu Herz  und noch mal Dankeschön für alles.

Ich wünsche dir noch noch einen tollen Sommer so wie im Moment hier mit ganz Viel Freude

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Vielen Dank für das schöne und für mich sehr nährende Festival, ich werde mich noch eine ganze Zeit von den schönen Erfahrungen und Begegnungen tragen lasen. Toll wie du es geschafft hast,  trotz der ganzen Probleme mit dem Zeitplan ein in sich stimmiges Festival zu kreieren, Danke.

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::